Devil00017
fire8
Devil00043
Walsum-News

B-Jugend SF Walsheim 2010/2011

Die B-Jugend der SF Walsheim absolviert ihre Hauptrunde der Gruppe 1 Ostsaar gegen sieben andere Teams und startet am kommenden Sonntag gleich mit einem interessanten Lokalderby gegen die SF Reinheim auf heimischem Gelände, ehe dann vor Totensonntag ein Samstagspieltag ansteht, bei dem die Walsheimer B-Junioren in Niederwürzbach gastieren. Folgender Spielplan wurde festgelegt:

 

Vorrunde

Sonntag 14.11.2010    SF Walsheim - SG Reinheim 11:00 Uhr

Samstag 20.11.2010   Fußballclub Niederwürzbach - SF Walsheim 16:00 Uhr

Sonntag 28.11.2010    SV Kirrberg - SF Walsheim 11:00 Uhr

Sonntag 05.12.2010    SF Walsheim - SG Medelsheim/Brenschelbach 11:00 Uhr

Sonntag 20.03.2011    DJK St. Ingbert - SF Walsheim 11:00 Uhr

Sonntag 27.03.2011    SF Walsheim - SV Elversberg 2 11:00 Uhr

Sonntag 03.04.2011    SG Bruchhof - SF Walsheim 11:00 Uhr

Rückrunde

Sonntag 10.04.2011    SG Reinheim - SF Walsheim 11:00 Uhr

Sonntag 17.04.2011    SF Walsheim - Fußballclub Niederwürzbach 11:00 Uhr

Sonntag 08.05.2011    SF Walsheim - SV Kirrberg 11:00 Uhr

Sonntag 15.05.2011    SG Medelsheim/Brenschelbach - SF Walsheim 11:00 Uhr

Sonntag 22.05.2011    SF Walsheim - DJK St. Ingbert 11:00 Uhr

Sonntag 29.05.2011    SV Elversberg 2 - SF Walsheim 11:00 Uhr

Sonntag 05.06.2011    SF Walsheim - SG Bruchhof 11:00 Uhr

Auf Hartplatz wird neben Walsheim noch in Kirrberg gespielt. Medelsheim und Elversberg verfügen über Kunstrasen. Begegnungen auf Naturrasen finden bei der DJK St. Ingbert (Obere Rischbach), in Reinheim, Niederwürzbach und in Bechhofen statt.

Spiel 6: FC Niederwürzbach - SF Walsheim 4:2 (2:0)

Für das letzte Quali-Spiel beim FC Niederwürzbach hatte sich die Walsheimer B-Jugend eine günstige Ausgangsposition geschaffen, um noch den dritten Tabellenplatz erreichen zu können. Doch wie schon so oft bei Partien während der Woche gelang es auch dieses Male Walsheim nicht, die nötige Konzentration und Willensbereitschaft an den Tag zu legen, um den Gastgeber in Bedrängnis bringen zu können. Niederwürzbach zeigte sich im ersten Spielabschnitt einsatz- und zweikampfstärker und agierte agiler als die SFW-Jugend. Folglich war es auch nicht verwunderlich, dass die Einheimischen zur Pause 2:0 in Führung lagen. Erst als Niederwürzbach nach dem Seitenwechsel auch noch das 3:0 gelungen war, wachte das Walsheimer Team auf und setzte die Platzherren gehörig unter Druck. Philipp Weber traf nach zwei dynamischen Offensivaktionen beide Male ins Schwarze und verkürzte auf 3:2. Einen Konter jedoch nutzten die Würzbacher Gastgeber zum alles entscheidenden 4:2, das die Walsheimer B-Junioren leider auf den fünften Tabellenplatz in der Tabelle der Gruppe 2 zurückpurzeln lässt.

Zöller, Höh, Dorda, Hunger F., Günther, Mieger, Moschel, Weber, Schneider M., Becker M., Wannemacher, Heil, SchneiderT., Hunger M.   --- Der Spielplan der Hauptrunde wird an dieser Stelle nach Bekanntgabe durch den Klassenleiter veröffentlicht.

B-Jugend_Jörn

Spiel 5: SF Walsheim - DJK St. Ingbert 2:2 (1:1)

Nach dem furiosen 7:1-Auswärtssieg bei der DJK Bexbach II traf die Walsheimer B-Jugend zuhause mit der DJK St. Ingbert auf ihren bisher spielstärksten Gegner. So gingen die Gäste alsbald in Führung, Walsheim jedoch leistete eifrige Gegenwehr und Rico Wannemacher schloss einen Angriff über die rechte Flanke erfolgreich ab, so dass die Seiten beim Stande von 1:1 gewechselt wurden. Die Verletzung des starken Linksverteidigers Jörn Benning sorgte jedoch nach Wiederbeginn für etwas Unruhe und der St. Ingberter DJK gelang es, daraus Kapital zu schlagen. Nach mehrfachen Glanzparaden des Keepers Marcel Zöller schien kaum noch eine Wende möglich zu sein, zumal das Walsheimer Einwechselkontingent auch dieses Male wieder nur auf einen Spieler beschränkt war. Um so bewundernswerter ist der Einsatz der auf dem Platz befindlichen Walsheimer Akteure zu werten, die schließlich überraschenderweise doch noch zu einem erfighteten Punktgewinn kamen. Tatsächlich in allerletzter Spielsekunde schaffte es Dominik Mieger, mit einem präzise gezirkelten Freistoßtreffer von der linken Seite ins lange Eck den 2:2-Endstand herzustellen und Walsheim rückt damit auf den vierten Tabellenplatz vor.

Das B-Jugend-Team der SF Walsheim in der

Qualifikationsrunde 2010

B-Jugend_01
Rico1
Dominik 2

Zöller – Höh, Dorda, Benning – Günther, Hunger F., Weber, Schneider M. – Wannemacher, Schneider T., Heil - Mieger

Spiel 4: DJK Bexbach II - SF Walsheim 1:7

Die Torschützen: Heil Philipp (3x), Schneider Marvin (2x), Moschel Marc (1x), Mieger Dominik (1x)

4 Torschützen

Spiel 3: SF Walsheim – FV Biesingen 1:2 (0:2)

Die Vorbereitung zu dieser Partie hatte es nicht gerade begünstigt, dass der offizielle Schiedsrichter der Partie nicht erschienen war. Zu allem Überdruss ist Walsheim gleich in der 1. Minute nach einem Gäste-Eckball in Rückstand geraten. Die erste Halbzeit verlief recht ausgeglichen, doch nutzte Biesingen kurz vor dem Halbzeitpfiff einen schnellen Konter zum 0:2-Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel wechselte Walsheim auch seinen Torwart und der vielseitig verwendbare Marcel Zöller beflügelte als Sturmspitze das Walsheimer Angriffsspiel. In der Folge spielte Walsheim eigentlich nur noch in Richtung Gästetor und schnürte seinen Gegner regelrecht ein.

Allerdings gelang den Einheimischen lediglich durch einen präzisen Freistoßtreffer von Jörn Benning der 1:2 Anschlusstreffer. Trotzdem bemerkenswert und erfreulich, dass insbesondere die Walsheimer Akteure des nachrückenden Jahrgangs wie Eric Höh, Marvin Schneider und Maximilian Günther sich bereits vorzüglich ins Teamspiel eingefunden haben.

Es spielten: Zöller – Höh, Dorda, Benning – Günther, Moschel – Weber, M.Schneider, Wannemacher – Heil, T.Schneider – Becker, F.Hunger

02_Günther

Maximilian Günther erzielte den ersten Treffer für die Walsheimer B-Jugend in dieser Saison und brachte damit sein Team in Kohlhof auf die Siegerstraße

 

 

 

 

Mit Klick auf eines der Bilder gelangen Sie zur Fotogalerie der siegreichen Auswärtspartie!!!

 

 

 

 

Philipp Weber traf an diesem Sonntag nicht weniger als 3 Male ins Schwarze und war damit wieder einmal Walsheims wichtigster Akteur in der Offensive

 

 

 

Spiel 1: SF Walsheim – JFV Zweibrücken 0:4 (0:0)

Spiel 2: SV Kohlhof – SF Walsheim 1:4 (0:2)

Eine Halbzeit lang konnte Walsheim dem pfälzischen Jugendförderverein des SV Ixheim, TSC Zweibrücken, SV Battweiler und TuS Rimschweiler Paroli bieten und ein torloses Unentschieden behaupten. Walsheim hatte im ersten Spielabschnitt sogar die größeren Chancen. Nach dem Wechsel setzten sich jedoch die Gäste durch und erzielten einen noch deutlichen 0:4 Auswärtssieg.

Beim SV Kohlhof vermochte die Walsheimer B-Jugend dann die Auftaktniederlage wieder wettzumachen. Schon wenige Minuten nach Spielbeginn erzielte Maximilian Günther den Führungstreffer, Philipp Weber konnte per verwandeltem Foulelfmeter gegen Ende der ersten Halbzeit den Vorsprung ausbauen. Der gleiche Akteur besorgte nach der Pause das vorentscheidende 0:3. Nachdem der Gastgeber den Ehrentreffer erzielt hatte, schlug der dynamisch in die Spitze drängende Weber ein drittes Mal zu und vollendete zum verdienten 1:4-Auswärtserfolg. Auch wenn das Zusammenspiel noch Platz für eine Steigerung zuließ, so lieferte Walsheims B-Jugend in puncto Einsatz und Engagement eine beachtliche Leistung ab, was Zuversicht für das kommende Heimspiel am Sonntag, 12. September um 10.30 Uhr auf eigenem Platz gegen den FV Biesingen macht.

Zum Einsatz kamen in den beiden ersten Partien in der Defensive Torwart Zöller, Dorda, Benning, Höh, Günther, Mieger, Moschel und Hunger F., in der Offensive Weber, Schneider M., Bender, Heil, Wannemacher und Schneider T.

Quali-Spiele der Walsheimer B-Jugend in der Gruppe 2:

 

Mittwoch, 06.10.2010  FC Niederwürzbach - SF Walsheim, 18:30 Uhr,  Niederwürzbach, Rasenplatz

 

01_Weber
Kohl-Wals_33
walsheimdeckel2

Trainer Korter konnte mit Einsatz und Engagement seiner Jungs in Kohlhof zufrieden sein.

 

”Newcomer” Tim Schneider brachte nach dem Seitenwechsel gehörigen Schwung ins Offensivspiel

 

Kohl-Wals_39
Walsheim
walsheimdeckel2
Zu Walsum-News Teil 2
B-Jugend SFW 09_10

SFW-B-Jugend 2009/2010